DRUCKEN

Heilbehelfe & Hilfsmittel

Heilbehelfe und Hilfsmittel sind nach einheitlichen Grundsätzen elektronisch abzurechnen. Seit 1. Jänner 2004 sind alle VertragspartnerInnen für die Leistungsbereiche "Heilbehelfe/Hilfsmittel" verpflichtet, die erbrachten Leistungen mit den Krankenversicherungsträgern  nach einheitlichen Grundsätzen (vom Hauptverband festgelegt) elektronisch abzurechnen.

Rollstuhl_shutterstock.jpg